POL-S: Zwei Mädchen belästigt

  • veröffentlicht am 19.12.2021 09:12 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Mitte (ots)

Ein 25-jähriger Mann, der am Samstag (18.12.2021) im Oberen Schlossgarten zwei Mädchen belästigt hat, konnte von Beamten der Bundespolizei vorläufig festgenommen werden. Der Mann hatte gegen 19.30 Uhr zunächst eine 17-Jährige angesprochen und ihr dann unvermittelt zwischen die Beine gefasst. Nachdem das Mädchen ihn von sich weggedrückt hatte, wandte er sich deren 14-jähriger Freundin zu, packte sie an der Hüfte und zog sie an sich heran. Als das Mädchen sich wehrte und um sich schlug, ließ er es wieder los. Gegenüber den Polizeibeamten zeigte sich der 25-Jährige vollkommen uneinsichtig und wurde daher über Nacht in Beseitigungsgewahrsam genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Fahrzeugbrand
26.06.2022 20:06:08 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Fahrzeugbrand

Stuttgart-Rohracker (ots) Vor einer Garage an der Tiefenbachstraße ist am Sonntag (26.06.2022) ein P...