POL-S: Wohnungsbrand

  • veröffentlicht am 04.02.2022 15:02 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Freitagnachmittag (04.02.2022) in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Brenzstraße ein Brand ausgebrochen. Eine Anwohnerin bemerkte gegen 13.50 Uhr Rauch aus der Wohnung und alarmierte die Rettungskräfte. Die Feuerwehr rettete eine 59 Jahre alte Bewohnerin mit einer Drehleiter aus der brennenden Wohnung. Rettungskräfte kümmerten sich um die Frau und brachten sie in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an, der Schaden kann bislang nicht beziffert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Wohnungsbrand
24.09.2022 07:09:52 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Wohnungsbrand

Stuttgart-Süd (ots) Ein 35-Jähriger hat am frühen Samstagmorgen (24.09.2022) einen Brand in seiner W...