POL-S: Verdächtiger Gegenstand in Tiefgarage

  • veröffentlicht am 26.11.2019 14:11 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Möhringen (ots)

Am Dienstag (26.11.2019) gegen 13.45 Uhr bemerkte ein Mitarbeiter eines Einkaufscenters an der Rembrandtstraße einen herrenlosen Koffer in der dazugehörigen Tiefgarage. Nachdem rund 200 Personen die Parkgarage und das Einkaufscenter verlassen hatten und die Polizei den Bereich abgesperrt hatte, konnten die hinzugerufenen Entschärfer den Gegenstand näher untersuchen. Nach kurzer Zeit konnte Entwarnung gegeben werden, da sich herausgestellt hatte, dass der Koffer leer war. Die Sperrung wurde um 14.48 Uhr aufgehoben und der Betrieb konnte wieder aufgenommen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Wohnungsbrand
09.12.2019 13:12:43 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Wohnungsbrand

Stuttgart-Möhringen (ots) Aus unbekannter Ursache ist am Sonntag (08.12.2019) in einer Wohnung an de...

Polizeibericht POL-S: Küchenbrand
08.12.2019 08:12:25 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Küchenbrand

Stuttgart - Süd (ots) In einer Erdgeschosswohnung eines dreistöckigen Mehrfamilienhauses ist am Sams...