POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlichen Ladendieb festgenommen

  • veröffentlicht am 19.11.2019 10:11 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am Montag (18.11.2019) einen 31 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, in einem Elektronikmarkt an der Königstraße Kopfhörer gestohlen zu haben. Ein 33 Jahre alter Detektiv beobachtete den Tatverdächtigen, wie er gegen 13.30 Uhr das Geschäft betrat, ein Paar Kopfhörer aus der Verpackung nahm und damit ohne zu bezahlen durch die Kassenanlage ging. Der Detektiv sprach den 31-Jährigen an und übergab ihn den alarmierten Polizeibeamten. Die entdeckten bei dem Tatverdächtigen noch zwei Messer sowie eine geringe Menge rauschgiftverdächtiger Substanzen. Der wohnsitzlose Deutsche wird im Laufe des Dienstags (19.11.2019) mit Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart dem zuständigen Richter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Fahrzeugbrand
23.01.2020 07:01:53 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Fahrzeugbrand

Stuttgart-Ost (ots) Ein VW ist am Donnerstagmorgen (23.01.2020) auf der Bundesstraße 10 offenbar dur...