POL-S: Pedelec-Fahrerin gestürzt und schwer verletzt

  • veröffentlicht am 25.06.2020 09:06 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Eine 61 Jahre alte Pedelec-Fahrerin hat sich am Mittwoch (24.06.2020) bei einem Sturz in der Elwertstraße schwer verletzt. Die 61-Jährige fuhr gegen 13.20 Uhr die Elwertstraße in Richtung Veielbrunnenweg entlang, als sie mit dem Vorderrad offenbar an einem in der Straße verlaufenden Gleis hängen blieb und stürzte. Rettungskräfte kümmerten sich um die schwerverletzte Frau und brachten sie in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Brand
18.05.2021 12:05:52 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Brand

Stuttgart-Vaihingen (ots) In einem Gebäude am Pfaffenwaldring ist am Montag (17.05.2021) ein Brand a...