POL-S: Küchenbrand

  • veröffentlicht am 22.12.2019 06:12 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Wangen (ots)

Vermutlich wegen eines technischen Defekts entstand am frühen Sonntagmorgen (22.12.2019) in einer Wohnung an der Nähterstraße ein Feuer. Den bisherigen Ermittlungen nach ist der Brand gegen 04.10 Uhr in der Küche im Bereich der Mikrowelle ausgebrochen. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten das Feuer. Es entstand ein Sachschaden von rund 30.000 Euro. Rettungskräfte kümmerten sich um die beiden in der Wohnung befindlichen Personen, eine 35-jährige Frau und einen 32-jährigen Mann, und brachten sie vorsorglich zur Beobachtung in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Wasserrohrbruch
28.09.2020 07:09:40 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Wasserrohrbruch

Stuttgart-Mühlhausen (ots) Durch ein offenbar gebrochenes Wasserrohr sind am späten Sonntagabend (27...