POL-S: Glimmende Grillkohle verursacht Brand

  • veröffentlicht am 19.04.2022 14:04 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Plieningen (ots)

Auf einem Balkon am Hattenbachweg ist in der Nacht zum Dienstag (19.04.2022) ein Feuer ausgebrochen. Ersten Ermittlungen zufolge gerieten gegen 01.00 Uhr durch die Hitzeeinwirkung von noch glimmender Kohle zwei unter dem Grill gelagerte Holzkohletüten in Brand. Im weiteren Verlauf breiteten sich die Flammen auf dem Grill aus und gingen auf die Balkontür der Wohnung über. Die alarmierte Feuerwehr löschte das Feuer, bei dem ein Schaden von zirka 15.000 bis 20.000 Euro entstand. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Wohnungsbrand
24.09.2022 07:09:52 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Wohnungsbrand

Stuttgart-Süd (ots) Ein 35-Jähriger hat am frühen Samstagmorgen (24.09.2022) einen Brand in seiner W...

Polizeibericht POL-S: Wohnungsbrand
13.09.2022 15:09:20 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Wohnungsbrand

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) Aus unbekannter Ursache ist am Dienstag (13.09.2022) in einer Wohnung ...