POL-S: Fahrradfahrer bei Sturz schwer verletzt

  • veröffentlicht am 11.05.2020 07:05 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Weilimdorf (ots)

Ein 29-jähriger Fahrradfahrer ist am Sonntagnachmittag (10.05.2020) im Waldgebiet an der ehemaligen Burg Dischingen gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Der 29-Jährige versuchte gegen 17.15 Uhr nach einem Sprung in steilem Gelände zu landen und stürzte. Ein Zeuge alarmierte die Rettungskräfte. Nach der Bergung durch die Höhenrettung der Feuerwehr kam der Mann mit einem Rettungshubschrauber zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Küchenbrand
27.05.2020 09:05:52 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Küchenbrand

Stuttgart-Stammheim (ots) Vermutlich aufgrund heißen Öls in einer Pfanne ist es am Dienstagabend (26...