POL-S: E-Scooter-Fahrer schwer verletzt

  • veröffentlicht am 19.11.2022 08:11 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-West (ots)

Ein 41-jähriger Fahrer eines E-Scooters hat sich am Freitagabend (18.11.2022) bei einem Verkehrsunfall an der Johannesstraße schwere Verletzungen zugezogen. Er war mit seinem E-Scooter gegen 19.00 Uhr unterwegs, als er vermutlich infolge Alkoholbeeinflussung stürzte. Rettungskräfte kümmerten sich um den Verletzten und brachten ihn zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Wohnungsbrand
01.02.2023 15:02:10 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Wohnungsbrand

Stuttgart-Weilimdorf (ots) Aus unbekannter Ursache ist am Mittwoch (01.02.2023) in einem Wohn- und G...