POL-S: Brand eines Müllunterstands

  • veröffentlicht am 21.03.2022 17:03 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Aus bislang unbekannter Ursache ist am Montag (21.03.2022) ein Müllunterstand an der Melanchthonstraße in Brand geraten. Ein Anwohner bemerkte kurz nach 17.00 Uhr schwarzen Rauch und alarmierte die Feuerwehr. Das entstandene Feuer griff dabei auch auf benachbarte Gebäudefassaden über. Anwohner aus den beiden angrenzenden Gebäuden mussten ihre Wohnungen vorsorglich verlassen, bislang gibt es keine Verletzten. Der Schaden kann noch nicht beziffert werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

- Stand 18.00 Uhr -

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Wohnungsbrand
24.09.2022 07:09:52 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Wohnungsbrand

Stuttgart-Süd (ots) Ein 35-Jähriger hat am frühen Samstagmorgen (24.09.2022) einen Brand in seiner W...

Polizeibericht POL-S: Wohnungsbrand
13.09.2022 15:09:20 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Wohnungsbrand

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) Aus unbekannter Ursache ist am Dienstag (13.09.2022) in einer Wohnung ...