POL-S: Aufzüge und Kundgebung in der Innenstadt

  • veröffentlicht am 29.11.2019 13:11 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Mitte (ots)

Aufgrund mehrerer Aufzüge und einer zentralen Kundgebung zum Thema Klimawandel ist die Polizei derzeit mit mehreren Hundert Beamten in der Innenstadt im Einsatz. Drei Sternmärsche zogen ab zirka 12.00 Uhr vom Erwin-Schoettle-Platz, von der Traubenstraße und von der Presselstraße zur Schillerstraße vor den Hauptbahnhof. Ein Fahrradaufzug, der in Esslingen startete, schloss sich ebenfalls an und fuhr zur zentralen Kundgebung in die Schillerstraße. Die letzten Teilnehmer trafen gegen 13.45 Uhr zur Abschlusskundgebung, die derzeit noch andauert, ein. Durch die Aufzüge und die Abschlusskundgebung kam es zu Verkehrsbehinderungen. Stand 14.20 Uhr

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Fahrzeugbrand
23.01.2020 07:01:53 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Fahrzeugbrand

Stuttgart-Ost (ots) Ein VW ist am Donnerstagmorgen (23.01.2020) auf der Bundesstraße 10 offenbar dur...