POL-S: Zwei Einbrüche in Gaststätten - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 11.02.2020 13:02 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Ost; Stuttgart-Vaihingen (ots)

Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Montag (10.02.2020) in Gaststätten in Stuttgart Ost und Vaihingen eingebrochen. Im Stuttgarter Osten brachen Unbekannte in der Zeit zwischen 21.00 Uhr und 09.00 Uhr in eine Gaststätte an der Landhausstraße ein. Sie schlugen eine Fensterscheibe im hinteren Bereich des Gebäudes ein und verschafften sich so Zutritt. Anschließend brachen sie zwei Spielautomaten auf, die sich in der Gaststube befanden und stahlen Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Zu einem weiteren Einbruch in einer Gaststätte kam es zwischen 21.30 Uhr und 12.00 Uhr am Pfaffenwaldring im Stadtteil Vaihingen. Hier gelangten die unbekannten Täter auf bislang nicht bekannte Weise ins Gebäudeinnere und versuchten einen Spind aufzuhebeln. Sie stahlen einen geringen Geldbetrag. Ein Tatverdächtiger soll männlich und korpulent gewesen sein, ein beigefarbenes Langarmshirt, einen blauen Schal, schwarze Handschuhe und eine Mütze mit glitzernder Verzierung getragen haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Mülltonnenbrand
31.03.2020 09:03:27 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Mülltonnenbrand

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) In der Nacht zum Dienstag (31.03.2020) ist in der Kreuznacher Straße e...