POL-S: Zigarettenautomat aufgebrochen - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 26.11.2020 09:11 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Ost Stuttgart-Ost (ots)

Unbekannte haben zwischen Dienstag (17.11.2020) und Mittwoch (25.11.2020) an der Sickstraße einen Zigarettenautomaten aufgebrochen und den gesamten Inhalt erbeutet. Die Täter öffneten zwischen Dienstag, 00.00 Uhr und Mittwoch, 08.20 Uhr gewaltsam den Automaten, der an einer Hauswand an der Sickstraße angebracht ist. Sie stahlen sowohl das darin befindliche Bargeld als auch die Tabakwaren im Gesamtwert von rund 2.500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903500 mit den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 5 Ostendstraße in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Brand
18.05.2021 12:05:52 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Brand

Stuttgart-Vaihingen (ots) In einem Gebäude am Pfaffenwaldring ist am Montag (17.05.2021) ein Brand a...