POL-S: Wohnungsbrand - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 28.11.2019 13:11 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Mittwochabend (27.11.2019) an der Nauheimer Straße eine Wohnung in Brand geraten. Ein Bewohner des Mehrfamilienhauses hörte gegen 18.40 Uhr den Warnton des Rauchmelders aus der Erdgeschosswohnung und bemerkte danach Rauch im Treppenhaus. Er verständigte die Feuerwehr und alarmierte weitere Hausbewohner, die dann das Gebäude verließen. Die Feuerwehr löschte den Brand im Schlafzimmer, die 29-jährige Bewohnerin befand sich nicht in ihrer Wohnung. Der Sachschaden an Gebäude und Inventar dürfte nach ersten Schätzungen mehrere Zehntausend Euro betragen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Arbeitsunfall
23.01.2020 16:01:43 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Arbeitsunfall

Stuttgart-Möhringen (ots) Ein 58 Jahre alter Bauarbeiter ist am Donnerstagnachmittag (23.01.2020) be...