POL-S: Von Bremse gerutscht - 56-Jähriger leicht verletzt

  • veröffentlicht am 06.11.2019 12:11 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Feuerbach (ots)

Der 84 Jahre alte Fahrer eines Mercedes ist am Mittwochmorgen (06.11.2019) gegen ein geparktes Auto und einen Einkaufswagen gefahren, der wiederum gegen einen vorbeilaufenden Mann prallte. Der 84-Jährige war gegen 09.15 Uhr auf dem Wertstoffhof an der Hemminger Straße unterwegs. Er rutschte offenbar vom Bremspedal ab und fuhr gegen einen geparkten Sprinter und einen Einkaufswagen. Der Einkaufswagen prallte im weiteren Verlauf gegen den 56-jährigen, der sich dabei leicht verletzte. Es entstand ein Gesamtsachschaden von mehreren Tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Fahrzeugbrand
23.01.2020 07:01:53 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Fahrzeugbrand

Stuttgart-Ost (ots) Ein VW ist am Donnerstagmorgen (23.01.2020) auf der Bundesstraße 10 offenbar dur...