POL-S: Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr

  • veröffentlicht am 22.01.2023 14:01 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Feuerbach (ots)

Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von zirka 10.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntag (22.01.2023) an der Heidestraße ereignet hat. Ein 74-Jähriger war gegen 10.40 Uhr mit seinem Fiat auf der Heidestraße in Richtung Rolandstraße unterwegs. In einer Linkskurve kam er offenbar zu weit nach links und stieß seitlich mit einem entgegenkommenden VW einer 32-Jährigen zusammen. Durch den Aufprall kippte der Fiat auf die rechte Seite. Die 32-Jährige und ihre 86-jährige Beifahrerin zogen sich leichte Verletzungen zu und kamen mit Rettungswägen in Stuttgarter Krankenhäuser.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Stadtbahnunfall
08.02.2023 15:02:57 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Stadtbahnunfall

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) Bei einem Unfall zwischen dem Iveco-Sprinter eines 29 Jahre alten Mann...