POL-S: Unbekannte lassen gestohlenes Auto zurück - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 06.05.2020 07:05 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Möhringen (ots)

Polizeibeamte haben nach einem Zeugenhinweis am Dienstagmorgen (05.05.2020) einen offenbar gestohlenen Audi A1 entdeckt. Ein 42 Jahre alter Zeuge bemerkte gegen 07.20 Uhr im Gewann Lerchenfeld ein stark beschädigtes Auto und alarmierte die Polizei. Ermittlungen ergaben, dass der Wagen offenbar am frühen Montagabend (04.05.2020) gegen 18.30 Uhr im Bereich der Degerlocher Straße parkte und Unbekannte ihn dort gestohlen hatten. Der aufgefundene schwarze Audi A1 wies rundherum massive Beschädigungen auf, die mutmaßlich mit brachialer Gewalt verursacht worden waren. Der Schaden wird auf 25.000 Euro geschätzt. Die Polizei schließt nicht aus, dass es einen Tatzusammenhang zu einem weiteren Autodiebstahl vom 03.05.2020 im Bereich der Degerlocher Straße gibt (siehe Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Stuttgart vom 04.05.2020). Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 4 Balinger Straße unter der Rufnummer +4971189903400 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Auffahrunfall
26.10.2020 13:10:29 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Auffahrunfall

Stuttgart-Mitte (ots) Bei zwei Auffahrunfällen ist am Montagvormittag (26.10.2020) im Wagenburgtunne...