POL-S: Trickdieb erbeutet Bargeld - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 07.07.2020 07:07 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Möhringen (ots)

Ein unbekannter Mann hat am Samstag (04.07.2020) auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums an der Rembrandtstraße einen 81 Jahre alten Mann bestohlen. Der 81-Jährige war gegen 08:30 Uhr gerade dabei, mit seinem 72 Jahre alten Begleiter Einkäufe in das Auto zu laden, als der Unbekannte die beiden um Kleingeld für einen Kaffee anbettelte. Nachdem ihm der 72-Jährige zwei Euro gegeben hatte, fragte er den 81-Jährigen nach einem 50-Cent-Stück. Der Senior öffnete seinen Geldbeutel, woraufhin der Unbekannte sich aus dem Münzfach ein 20-Cent-Stück herausholte und sich verabschiedete. Erst später bemerkte der 81-Jährige, dass der Unbekannte ihn offenbar um mehrere Hundert Euro bestohlen hatte. Der Bestohlene beschrieb den Unbekannten als etwa 30 Jahre alten und zirka 170 Zentimeter großen mutmaßlichen Ausländer. Er hatte schwarze Haare, eine normale Statur und sprach gebrochen deutsch. Er trug gepflegte Kleidung mit einer schwarzen Hose und einem weißen, langärmeligen Hemd. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903300 beim Polizeirevier 3 Gutenbergstraße zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart