POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlich räuberische Ladendiebin festgenommen - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 13.01.2022 12:01 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Polizeibeamte haben am Mittwoch (12.01.2022) eine 23-jährige Frau festgenommen, die im Verdacht steht, Lebensmittel in einem Supermarkt an der Badstraße gestohlen und sich anschließend gewehrt zu haben. Ein 21-jähriger Sicherheitsmitarbeiter des Supermarkts beobachtete die Frau gegen 20.20 Uhr, als sie mit den Waren im Wert von unter zehn Euro den Kassenbereich passierte und diese mutmaßlich nicht bezahlte. Als sie der 21-Jährige darauf ansprach, ergriff sie die Flucht, konnte jedoch nach wenigen Metern festgehalten werden. Daraufhin wehrte sich die 23-Jährige gegen das Festhalten und soll versucht haben, den Mitarbeiter von sich zu stoßen. Die 23-Jährige mit türkischer Staatsangehörigkeit wird im Laufe des Donnerstags (13.01.2022) einem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Fahrzeugbrand
26.06.2022 20:06:08 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Fahrzeugbrand

Stuttgart-Rohracker (ots) Vor einer Garage an der Tiefenbachstraße ist am Sonntag (26.06.2022) ein P...