POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Ladendieb festgenommen

  • veröffentlicht am 13.10.2019 12:10 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart - Bad Cannstatt (ots)

Nach einem Ladendiebstahl in einem Lebensmittelmarkt an der Badstraße konnte am Samstagabend (12.10.2019) ein 42-Jähriger festgenommen werden. Der Beschuldigte, der bereits Hausverbot hatte, steckte gegen 21.10 Uhr mehrere Lebensmittel im Wert von zirka 15 Euro in seinen Rucksack. Nachdem er an der Kasse nur ein Bier bezahlt hatte, sprach ihn ein Angestellter an und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der wohnsitzlose 42-jährige Tscheche wurde am Sonntag (13.10.2019) dem zuständigen Haftrichter vorgeführt, der den von der Staatsanwaltschaft Stuttgart beantragten Haftbefehl erließ und in Vollzug setzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Fahrzeugbrand
23.01.2020 07:01:53 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Fahrzeugbrand

Stuttgart-Ost (ots) Ein VW ist am Donnerstagmorgen (23.01.2020) auf der Bundesstraße 10 offenbar dur...