POL-S: Radfahrer prallt auf Pkw

  • veröffentlicht am 26.11.2019 11:11 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Rohr (ots)

Ein Schwerverletzter und ein Sachschaden in Höhe von zirka 5.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagmorgen (26.11.2019) gegen 08.10 Uhr in der Steigstraße ereignet hat. Eine 29-jährige Opel-Fahrerin wollte aus ihrer Grundstücksausfahrt rückwärts auf die Steigstraße fahren und übersah hierbei den in Richtung Robert-Koch-Straße fahrenden 36-jährigen Radfahrer. Bei dem anschließenden Zusammenstoß kam der Mann zu Fall, zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Arbeitsunfall
23.01.2020 16:01:43 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Arbeitsunfall

Stuttgart-Möhringen (ots) Ein 58 Jahre alter Bauarbeiter ist am Donnerstagnachmittag (23.01.2020) be...