POL-S: Radfahrer ins Schleudern geraten

  • veröffentlicht am 12.07.2022 11:07 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Mitte (ots)

Bei einem Unfall in der Landhausstraße hat ein 54-jähriger Radfahrer am Dienstagmorgen (12.07.2022) schwere Verletzungen erlitten. Der Fahrradfahrer war gegen 08.45 Uhr von der Werfmershalde kommend in Richtung Kernerplatz unterwegs, als er aus bislang nicht geklärten Gründen ins Schleudern geriet und stürzte. Rettungskräfte brachten den schwerverletzten Mann zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Wohnungsbrand
01.02.2023 15:02:10 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Wohnungsbrand

Stuttgart-Weilimdorf (ots) Aus unbekannter Ursache ist am Mittwoch (01.02.2023) in einem Wohn- und G...