POL-S: Pkw fährt Fußgängerin an und flüchtet - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 24.11.2019 20:11 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Feuerbach (ots)

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntag (24.11.2019) gegen 18.30 Uhr an der Einmündung Heilbronner Straße / Borsigstraße ereignet hat, ist eine 16-jährige Fußgängerin leicht verletzt worden. Die 16-Jährige betrat mutmaßlich bei Grünlicht die Fußgängerfurt der Heilbronner Straße und wurde dabei von einem Pkw mit weißer Farbe im Fußbereich erfasst. Sie musste mit leichten Verletzungen in eine Stuttgarter Klinik gebracht werden. Hinweise zum flüchtigen Pkw nimmt die Verkehrspolizei unter der Rufnummer +4971189904100 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Arbeitsunfall
24.01.2020 13:01:44 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Arbeitsunfall

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) Bei Arbeiten auf einer Baustelle an der Mercedesstraße hat sich am Fre...