POL-S: Palettenbrand

  • veröffentlicht am 18.04.2022 08:04 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Ost (ots)

Aus bislang unbekannter Ursache kam es am Ostermontag (18.04.2022) in der Ulmer Straße unmittelbar neben einer Lagerhalle zu einem Brand, wobei ein Schaden von mehreren Tausend Euro entstanden ist. Passanten entdeckten gegen 03:00 Uhr den Brand und konnten das Feuer schnell löschen, wodurch ein Vollbrand der Lagerhalle verhindert wurde. Durch die Flammen wurde ein Fenster der Halle in Mitleidenschaft gezogen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. Zeugen werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Wohnungsbrand
01.10.2022 07:10:49 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Wohnungsbrand

Stuttgart-Obertürkheim (ots) Ein 38-Jähriger hat am frühen Samstagmorgen (01.10.2022) einen Brand in...