POL-S: Nach Unfall weitergefahren - Geschädigter und Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 26.11.2021 10:11 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Vaihingen (ots)

Ein 79 Jahre alter Autofahrer hat am Donnerstag (25.11.2021) an der Krehlstraße ein geparktes Auto gestreift und ist anschließend weitergefahren. Der 79-jährige soll mit seinem Renault gegen 17.10 Uhr den auf Höhe Hausnummer 37 geparkten, mutmaßlich dunklen Kleinwagen, beim Vorbeifahren gestreift haben. Der Fahrer soll zunächst angehalten haben. Als er offenbar keinen Schaden erkannte, soll er anschließend weitergefahren sein ohne die Polizei zu alarmieren. Zeugen und insbesondere der Besitzer des geparkten Kleinwagens werden gebeten, sich an das Polizeirevier 4 Balinger Straße unter der Telefonnummer +4971189903400 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Fahrzeugbrand
26.06.2022 20:06:08 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Fahrzeugbrand

Stuttgart-Rohracker (ots) Vor einer Garage an der Tiefenbachstraße ist am Sonntag (26.06.2022) ein P...