POL-S: Nach Brand - Dreijähriger gestorben

  • veröffentlicht am 15.03.2022 12:03 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-West (ots)

Der bei einem Wohnungsbrand an der Vogelsangstraße schwerverletzte Dreijährige (siehe Pressemeldung des Polizeipräsidiums Stuttgart unter t1p.de/jlnr) ist am Freitag (11.03.2022) in einem Stuttgarter Krankenhaus gestorben. Die Obduktion der 76 Jahre alten Frau am Donnerstag (10.03.2022) ergab, dass sie an einer Rauchgasintoxikation gestorben ist. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Fahrzeugbrand
26.06.2022 20:06:08 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Fahrzeugbrand

Stuttgart-Rohracker (ots) Vor einer Garage an der Tiefenbachstraße ist am Sonntag (26.06.2022) ein P...