POL-S: Mit Stadtbahn kollidiert

  • veröffentlicht am 05.12.2021 07:12 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Eine 53 Jahre alte Fiat-Fahrerin ist am Samstag (04.12.2021) auf der Löwentorstraße mit einer Stadtbahn zusammengestoßen. Die 53-Jährige war gegen 12:50 Uhr in der Züricher Straße in Richtung Löwentorstraße unterwegs. Als sie den schienengleichen Wegübergang überquerte, obwohl das Rotlicht unter dem Andreaskreuz leuchtete, kollidierte sie mit der Stadtbahn der Linie U12. Bei dem Unfall entstand ersten Schätzungen zufolge ein Sachschaden von rund 10.000 Euro, verletzt wurde niemand. Während der Unfallaufnahme kam es zu Einschränkungen im Stadtbahnverkehr bis etwa 13:25 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Wohnungsbrand
27.01.2022 09:01:58 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Wohnungsbrand

Stuttgart-Vaihingen (ots) Aus unbekannter Ursache ist am Mittwochabend (26.01.2022) in einer Erdgesc...