POL-S: Mit Messer verletzt - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 11.12.2022 14:12 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Mitte (ots)

Ein 18 Jahre alter Heranwachsender wurde am Sonntagmorgen (11.12.2022) in einem Club im Bereich der König-/Bolzstraße vermutlich mit einem Messer schwer verletzt. Dabei soll ein bislang unbekannter Mann dem 18-Jährigen gegen 03.30 Uhr unvermittelt einen Stich versetzt haben. Anschließend wurde er vom Täter oder einem weiteren bislang unbekannten Mann mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Danach verließ das verletzte Opfer zusammen mit seinen Begleitern den Club, wobei sie mutmaßlich vom Täter verfolgt wurden, der in Begleitung von ein bis zwei weiteren jungen Männern gewesen sein soll. Gegen 04.25 Uhr trafen die Gruppierungen dann an Gleis 15/16 im Hauptbahnhof aufeinander, wo sie sich mit Steinen aus dem Gleisbett beworfen haben sollen. Einsatzkräfte der Bundespolizei konnten dort lediglich noch den Geschädigten und seine Begleiter antreffen. Ein Rettungswagen brachte den verletzten Mann in ein Krankenhaus. Der Unbekannte, der den Messerstich gesetzt haben soll, wurde wie folgt beschrieben: zirka 20 Jahre alt, 170 bis 180 cm groß, dünne Statur, leichter Kinnbart, trug blaue Jeans und eine schwarze Jacke mit Kapuze, die er über die von ihm getragene schwarze Basecap gezogen hatte. Einer seiner Begleiter sei zirka 165 cm groß gewesen und soll blaue Jeans sowie eine graue Jacke getragen haben. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen, welche zu den Vorfällen oder den beteiligten Personen Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Wohnungsbrand
01.02.2023 15:02:10 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Wohnungsbrand

Stuttgart-Weilimdorf (ots) Aus unbekannter Ursache ist am Mittwoch (01.02.2023) in einem Wohn- und G...