POL-S: Mehrere Mülltonnen angezündet - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 24.10.2021 07:10 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Am Sonntag (24.10.2021) ist es in den frühen Morgenstunden im Stadtteil Hallschlag des Stuttgarter Stadtbezirks Bad Cannstatt durch bislang unbekannte Täter zu Brandlegungen an mehreren Papiermülltonnen gekommen. Diese wurden weitgehend zerstört. Die erste Meldung ging bei der Feuerwehr um 04.21 Uhr ein. Betroffen waren Mülltonnen zunächst in der Düsseldorfer Straße und im weiteren Verlauf in der Dessauer Straße, der Rostocker Straße und der Straße Auf der Steig. In der Rostocker Straße wurden durch die starke Hitzeentwicklung auch drei geparkte Pkw beschädigt. Der Sachschaden dürfte mehrere Zehntausend Euro betragen. Die Ermittlungen dauern an. Zur Fahndung wurden zahlreiche Streifenwagen und ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart