POL-S: Mann entblößt sich vor Jugendlichen - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 18.11.2020 10:11 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Bad Cannstatt Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Ein unbekannter Mann hat sich am Dienstag (17.11.2020) im Bereich der Überkinger Straße vor zwei 17-jährigen Jugendlichen entkleidet. Die jungen Frauen hielten sich gegen 11.30 Uhr am Neckarufer auf, als sie den unbekannten Mann bemerkten, der einige Meter entfernt hinter ihnen stand. Als die Frauen nach einigen Minuten erneut zu ihm rüber sahen, war der Unbekannte unten herum vollständig entkleidet und manipulierte an seinem Glied. Eine der 17-Jährigen alarmierte die Polizei, woraufhin der Mann in Richtung Hofener Straße flüchtete. Der Mann soll etwa 26 Jahre alt und 170 bis 175 Zentimeter groß sein. Er hatte eine normale Statur und trug einen grauen Sportanzug, eine graue Winterjacke sowie eine schwarze Basecap. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Handtaschenraub
16.05.2021 07:05:50 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Handtaschenraub

Stuttgart - Feuerbach (ots) Eine 73-jährige Frau wurde am Samstag (15.05.2021) gegen 14.15 Uhr in de...