POL-S: Ladendieb flüchtet

  • veröffentlicht am 15.06.2020 11:06 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Ein Unbekannter hat am Samstag (13.06.2020) in einem Discountmarkt an der Sophie-Tschorn-Straße offenbar Waren gestohlen und sich dann gewaltsam dem Zugriff des Ladenpersonals entzogen. Der Mann wurde gegen 13.40 Uhr dabei beobachtet, wie er Tabakwaren und weitere Genussartikel einsteckte und versuchte, sich an der Kassiererin vorbei zu schleichen und den Laden zu verlassen. Ein Mitarbeiter sprach den Tatverdächtigen daraufhin an und führte ihn in ein Büro, wo das mutmaßliche Diebesgut zum Vorschein kam. In einem unbeobachteten Moment flüchtete der Mann aus diesem Büro und versuchte, den Laden zu verlassen. Das Ladenpersonal versperrte eine Türe und hielt den Verdächtigen an seiner Umhängetasche fest, dennoch riss der Mann sich los und entkam durch eine andere Türe nach draußen, wo er schließlich flüchtete. Der Mann wird beschrieben als etwa 25 Jahre alt, zwischen 160 und 170 Zentimeter groß, von kräftiger Statur mit schwarzen, lockigen Haaren und nordafrikanischem Aussehen. Er trug Stoffsportschuhe mit weißer Sohle, Jeans, ein weißes T-Shirt und darüber einen über die Schultern gelegten gestreiften Pullover. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Brand
18.05.2021 12:05:52 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Brand

Stuttgart-Vaihingen (ots) In einem Gebäude am Pfaffenwaldring ist am Montag (17.05.2021) ein Brand a...