POL-S: Ladendieb entkommt unerkannt - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 22.10.2020 10:10 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Süd (ots)

Ein unbekannter Mann hat am Dienstagvormittag (20.10.2020) in einem Drogeriemarkt an der Hauptstätter Straße offenbar mehrere Artikel gestohlen und ist unerkannt geflüchtet. Eine Angestellte des Geschäftes beobachtete den Mann, wie er gegen 11.10 Uhr den Laden betrat und offenbar seinen mitgeführten Rucksack mit verschiedenen Waren füllte. Anschließend verließ er das Geschäft und ging in das Parkhaus Südtor, wo er in ein unbekanntes Auto stieg und davonfuhr. Laut Zeugen soll der Mann etwa 170 Zentimeter groß sein und eine untersetzte Figur haben. Er hatte helle kurze Haare, trug eine rote Kapuzenjacke sowie eine blaue Jeans und hatte einen schwarzen Rucksack dabei. Zeugen, insbesondere eine Frau, die neben dem Auto des Tatverdächtigen geparkt hatte sowie eine weitere Frau, die den Ladendieb im Geschäft beobachtet hatte, werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903300 beim Polizeirevier 3 Gutenbergstraße zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Handtaschenraub
16.05.2021 07:05:50 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Handtaschenraub

Stuttgart - Feuerbach (ots) Eine 73-jährige Frau wurde am Samstag (15.05.2021) gegen 14.15 Uhr in de...