POL-S: Kind bei Unfall schwer verletzt - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 13.01.2022 09:01 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-West (ots)

Ein elf Jahre altes Mädchen hat sich am Mittwoch (12.01.2022) bei einem Verkehrsunfall in der Schloßstraße schwere Verletzungen zugezogen. Das Mädchen wollte gegen 14.40 Uhr die auswärtige Fahrbahn der Schloßstraße in Richtung der Stadtbahnhaltestelle Schloßstraße/Johannestraße überqueren. Als sie vor einem geparkten Auto auf die Fahrbahn trat, erfasste sie der Porsche eines 86-Jährigen, der in der Schloßstraße in Richtung Bebelstraße unterwegs war. Rettungskräfte, darunter ein Notarzt, kümmerten sich um das Mädchen und brachten es in ein Krankenhaus. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189904100 an die Beamtinnen und Beamten der Verkehrspolizei zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Fahrzeugbrand
26.06.2022 20:06:08 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Fahrzeugbrand

Stuttgart-Rohracker (ots) Vor einer Garage an der Tiefenbachstraße ist am Sonntag (26.06.2022) ein P...