POL-S: In Wohnungen eingebrochen - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 10.03.2022 12:03 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Süd/-Bad Cannstatt (ots)

Unbekannte sind zwischen Sonntag (06.03.2022) und Donnerstag (10.03.2022) in eine Wohnung an der Gnesener Straße eingebrochen, bei einer Wohnung am Brandenkopfweg blieb es lediglich beim Versuch. An der Gnesener Straße hebelten die Täter, entweder am Mittwoch oder Donnerstag zwischen 17.00 Uhr und 0.30 Uhr, die Terrassentür auf und gelangten so in die Erdgeschosswohnung des Mehrfamilienhauses. Sie durchwühlten die Räumlichkeiten und stahlen anschließend mehrere Hundert Euro Bargeld. Ebenfalls unbekannte Einbrecher versuchten offenbar im Zeitraum von Sonntag auf Dienstag erfolglos die Haustür eines Mehrfamilienhauses aufzubrechen. Ein heimkehrender Bewohner bemerkte am Dienstag gegen 20.00 Uhr die beschädigte Tür und alarmierte die Polizei. Zeugen werden gebeten, sich an die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Wohnungsbrand
01.10.2022 07:10:49 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Wohnungsbrand

Stuttgart-Obertürkheim (ots) Ein 38-Jähriger hat am frühen Samstagmorgen (01.10.2022) einen Brand in...