POL-S: In der Kurve überschlagen

  • veröffentlicht am 26.01.2023 05:01 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Weilimdorf (ots)

Bei einem Unfall in der Straße Bergheimer Steige ist am Mittwochabend (25.01.2023) ersten Schätzungen zufolge ein Schaden von über 15.000 Euro entstanden. Ein 18 Jahre alter Opel-Fahrer war gegen 22.50 Uhr in Richtung Weilimdorf unterwegs, als er in einer Rechtskurve mutmaßlich die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Opel kam von der Straße ab, überschlug sich und rutschte auf dem Dach liegend einige Meter die Straße entlang, wobei das Fahrzeug einen entgegenkommenden Mercedes beschädigte. Der 18-Jährige erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen, sein 19-jähriger Beifahrer sowie der 26-jährige Mercedes-Fahrer blieben unverletzt. Während der Unfallaufnahme und der Abschleppmaßnahmen sperrten die Beamten bis etwa 01.10 Uhr die Straße.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Stadtbahnunfall
08.02.2023 15:02:57 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Stadtbahnunfall

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) Bei einem Unfall zwischen dem Iveco-Sprinter eines 29 Jahre alten Mann...