POL-S: Gegen Hauswand gefahren

  • veröffentlicht am 22.04.2022 07:04 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Stammheim (ots)

Ein 83 Jahre alter Mercedesfahrer hat am Freitagmorgen (22.04.2022) in der Freihofstraße offenbar die Pedale seines Fahrzeugs verwechselt und ist gegen eine Hauswand gefahren. Der 83-Jährige befuhr gegen 6.30 Uhr die Freihofstraße und wollte nach links in einen Hinterhof einfahren. Hierbei verwechselte er mutmaßlich Brems- und Gaspedale und fuhr gegen die Fassade einer Bäckerei. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 20.000 Euro. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Wohnungsbrand
24.09.2022 07:09:52 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Wohnungsbrand

Stuttgart-Süd (ots) Ein 35-Jähriger hat am frühen Samstagmorgen (24.09.2022) einen Brand in seiner W...