POL-S: Gartenhaus abgebrannt - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 17.07.2022 10:07 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Durch einen Brand ist am Samstagnachmittag (16.07.2022) ein Gartenhaus in einem Gartengrundstück im Gewann Hirschplan zerstört worden. Ein 36 Jahre alter Zeuge entdeckte das Feuer gegen 15.24 Uhr und alarmierte die Rettungskräfte. Beim Eintreffen von Polizei und Feuerwehr stand die Hütte bereits in Vollbrand. Die Feuerwehr löschte, dennoch brannte das Gartenhaus komplett nieder. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro, Menschen waren nicht gefährdet. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Wohnungsbrand
01.02.2023 15:02:10 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Wohnungsbrand

Stuttgart-Weilimdorf (ots) Aus unbekannter Ursache ist am Mittwoch (01.02.2023) in einem Wohn- und G...