POL-S: Fußgängerin doch verletzt - Unbekannte Autofahrerin gesucht

  • veröffentlicht am 30.03.2022 11:03 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Ost (ots)

Die Polizei sucht eine unbekannte Autofahrerin, nachdem es am Mittwochvormittag (30.03.2022) in der Wagenburgstraße zu einem Kontakt zwischen ihrem Fahrzeug und einer Fußgängerin gekommen ist. Das Fahrzeug war gegen 10.30 Uhr in der Wagenburgstraße in Richtung Talstraße unterwegs. Auf Höhe der Hausnummer 140 kam es offenbar zu einer Berührung zwischen dem Fahrzeug und der 17-jährigen Fußgängerin, die bei Grünlicht die Wagenburgstraße überquerte. Die Autofahrerin stieg aus und erkundigte sich nach dem Zustand der Jugendlichen, die zunächst angab sich nicht verletzt zu haben, weshalb die Autofahrerin weiterfahren könne. Kurze Zeit später verspürte die 17-Jährige doch Schmerzen, woraufhin sie einen Rettungswagen alarmierte, der sie daraufhin zur Untersuchung in ein Krankenhaus brachte. Zu dem Fahrzeug, in dem neben der unbekannten Autofahrerin auch drei Kinder saßen, ist nichts Näheres bekannt. Die Autofahrerin soll zirka 35 Jahre alt, korpulent sein und kurze braune Haare haben. Zeugen, insbesondere die unbekannte Autofahrerin, werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903500 bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 5 Ostendstraße zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Wohnungsbrand
01.10.2022 07:10:49 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Wohnungsbrand

Stuttgart-Obertürkheim (ots) Ein 38-Jähriger hat am frühen Samstagmorgen (01.10.2022) einen Brand in...