POL-S: Fünf Fahrzeuge ausgebrannt - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 06.10.2020 12:10 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Mühlhausen (ots)

Bei einem Fahrzeugbrand sind in der Nacht zum Dienstag (06.10.2020) fünf Fahrzeuge teils vollständig ausgebrannt. Ein Zeuge alarmierte gegen 23.05 Uhr die Polizei und teilte mit, dass auf einem Parkplatz an der Adalbert-Stifter-Straße ein Fahrzeug in Brand stünde. Nach Eintreffen der Rettungskräfte hatte das Feuer bereits auf benachbarte Autos übergegriffen. Die Feuerwehr löschte den Brand, verletzt wurde niemand. Insgesamt brannten fünf Fahrzeuge aus, es entstand ein Sachschaden im unteren sechsstelligen Bereich. Die Brandursache ist bislang unklar, die Kriminalpolizei ermittelt in alle Richtungen. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Küchenbrand
07.05.2021 09:05:51 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Küchenbrand

Stuttgart-Nord (ots) Aus ungeklärter Ursache ist am Donnerstagabend (06.05.2021) in einer Wohnung an...