POL-S: Exhibitionist spricht Frau an - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 22.09.2020 08:09 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Mitte (ots)

Ein unbekannter Mann hat am Montagabend (21.09.2020) in der Klett-Passage eine 25 Jahre alte Frau angesprochen, während er an seinem Glied manipuliert hat. Die 25-Jährige war gegen 20.30 Uhr in der Klett-Passage unterwegs, als sie den Unbekannten mit heruntergelassener Hose bemerkte. Er manipulierte an seinem Glied und sprach die junge Frau an. Sie ging weiter und sprach zufällig vorbeilaufende Polizisten an. Trotz umgehender Fahndung konnte der Mann nicht mehr angetroffen werden. Es soll sich um einen 35 Jahre alten und 170 bis 180 Zentimeter großen Mann mit einem mitteleuropäischen Erscheinungsbild handeln. Er hatte dunkle, glatte Haare und war mit einem dunklen Pullover und einer beigefarbenen Hose bekleidet. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart