POL-S: Einbrüche auf Wertstoffhof - Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

  • veröffentlicht am 20.10.2022 12:10 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Vaihingen (ots)

Polizeibeamte haben einen 37 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, der sich am Samstag (15.10.2022) und am Mittwoch (19.10.2022) Zugang zu einem Wertstoffhof an der Liebknechtstraße verschafft haben soll. Das Sicherheitspersonal des Wertstoffhofs entdeckte den Tatverdächtigen am Samstag gegen 19.30 Uhr und am Mittwoch gegen 21.00 Uhr auf dem Gelände und alarmierte die Polizei. Die Polizeibeamten nahmen den 37-Jährigen in beiden Fällen vorläufig fest und setzten ihn nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß. Ob ein Zusammenhang zu einem Vorfall am Dienstagabend besteht (siehe t1p.de/1nagq), ist Gegenstand der Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Stadtbahnunfall
08.02.2023 15:02:57 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Stadtbahnunfall

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) Bei einem Unfall zwischen dem Iveco-Sprinter eines 29 Jahre alten Mann...