POL-S: Einbrecher unterwegs - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 30.10.2020 12:10 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Vaihingen/ -Degerloch Stuttgart-Vaihingen/ -Degerloch (ots)

Unbekannte Täter sind im Zeitraum von Dienstag (27.10.2020) bis Donnerstag (29.10.2020) in drei Wohnungen in Vaihingen und in ein Einfamilienhaus in Degerloch eingebrochen. Bei einem Einfamilienhaus im Brunhildenweg hebelten die Täter zwischen Dienstag und Donnerstag die Balkontür auf. Dort durchsuchten die Täter das Schlafzimmer und stahlen eine Handtasche, in der sich Bargeld und ein Autoschlüssel befanden. Der Wert des Diebesguts wird auf etwa 3000 Euro geschätzt. Die Einbrecher verschafften sich am Donnerstag zwischen 7.30 Uhr und 19.00 Uhr durch das Aufhebeln einer Balkontür und eines Balkonfensters Zugang zu zwei Wohnungen am Junoweg. Die Täter erbeuteten aus einer der Wohnungen Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von etwa 800 Euro. An der Galileistraße brachen die Unbekannten am Donnerstag zwischen 17.30 Uhr und 22.30 Uhr ein gekipptes Fenster einer Erdgeschosswohnung auf und durchsuchten das Schlafzimmer. Ob die Täter etwas stahlen, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Handtaschenraub
16.05.2021 07:05:50 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Handtaschenraub

Stuttgart - Feuerbach (ots) Eine 73-jährige Frau wurde am Samstag (15.05.2021) gegen 14.15 Uhr in de...