POL-S: Brand im Hafengebiet - Zeugen gesucht -

  • veröffentlicht am 28.06.2020 09:06 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Wangen (ots)

Ein Sachschaden in Höhe von zirka 40.000 Euro ist die Folge eines Brandes am Samstagabend (27.06.2020) gegen 22.15 Uhr auf einem an der Straße Am Mittelkai gelegenen Firmengelände. Passanten bemerkten, wie mehrere Müllcontainer in einem Carport brannten und das Feuer sich auf einen dort abgestellten Pkw, einen Motorroller und auch das angrenzende Firmengebäude ausgedehnt hatte. Nachdem sie die Rettungskräfte verständigt hatten, konnte der Brand von der Feuerwehr anschließend rasch unter Kontrolle gebracht werden. Gegen 22.45 Uhr meldete die Feuerwehr "Feuer aus". Nach ersten Erkenntnissen kann eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden, weshalb die Beamten der Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen haben. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Küchenbrand
07.05.2021 09:05:51 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Küchenbrand

Stuttgart-Nord (ots) Aus ungeklärter Ursache ist am Donnerstagabend (06.05.2021) in einer Wohnung an...