POL-S: Baum auf geparkte Pkws gestürzt

  • veröffentlicht am 02.05.2020 13:05 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Frauenkopf (ots)

Durch einen umgestürzten Baum wurden am Freitag (01.05.2020) gegen 16.15 Uhr auf der Waldebene Ost bei windigem Wetter zwei geparkte Pkws beschädigt. Verletzt wurde niemand. Der etwa 15 Meter hohe Baum begrub einen Skoda unter sich und versachte dabei Totalschaden in Höhe von zirka 30.000 Euro. Ein dahinter abgestellter Mercedes wurde ebenfalls beschädigt, wodurch ein Schaden von zirka 10.000 Euro entstand. Angehörige der Feuerwehr zersägten den Baum, so dass der beschädigte Skoda abgeschleppt werden konnte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Brand
18.05.2021 12:05:52 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Brand

Stuttgart-Vaihingen (ots) In einem Gebäude am Pfaffenwaldring ist am Montag (17.05.2021) ein Brand a...

Polizeibericht POL-S: Pkw ausgebrannt
13.05.2021 09:05:30 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Pkw ausgebrannt

Stuttgart-Sillenbuch (ots) Einen Schaden von zirka 5.000 Euro hatte ein Fahrzeugbrand am gestrigen A...