POL-S: Autoscheibe eingeschlagen - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 27.12.2021 10:12 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Feuerbach (ots)

Unbekannte haben in der Nacht von Donnerstag (23.12.2021) auf Freitag (24.12.2021) die Seitenscheibe eines Autos eingeschlagen und diverse Gegenstände erbeutet. Die Täter schlugen zwischen 23.30 Uhr und 01.30 Uhr mit einem unbekannten Gegenstand das Beifahrerfenster eines Fiat 500X ein, der an der Sankt-Pöltener-Straße geparkt war. Folglich stahlen sie aus dem Innenraum eine Handtasche samt Geldbeutel und ein paar Schuhe. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903800 an das Polizeirevier 8 Kärntner Straße zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Fahrzeugbrand
26.06.2022 20:06:08 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Fahrzeugbrand

Stuttgart-Rohracker (ots) Vor einer Garage an der Tiefenbachstraße ist am Sonntag (26.06.2022) ein P...