POL-S: Autos aufgebrochen - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 29.05.2020 09:05 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-West (ots)

Unbekannte haben in den frühen Donnerstagmorgenstunden (28.05.2020) am Feuerseeplatz vier Autos aufgebrochen. Die Täter schlugen zwischen 02.00 Uhr und 08.30 Uhr die Fensterscheiben der Beifahrerseiten auf und durchsuchten die Autos. Aus einem VW Golf erbeuteten sie Sonnenbrillen, eine Kamera sowie ein Desinfektionsspray. Ob die Diebe etwas aus den anderen Fahrzeugen stahlen, muss noch ermittelt werden. Es entstand ersten Schätzungen zufolge ein Sachschaden von rund 2000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903300 an die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 3 Gutenbergstraße zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Auffahrunfall
26.10.2020 13:10:29 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Auffahrunfall

Stuttgart-Mitte (ots) Bei zwei Auffahrunfällen ist am Montagvormittag (26.10.2020) im Wagenburgtunne...