POL-S: Auto überschlagen

  • veröffentlicht am 06.05.2020 15:05 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Süd (ots)

Ein 47 Jahre alter Autofahrer hat sich am Mittwochnachmittag (06.05.2020) mit seinem Fahrzeug auf der Bundesstraße 14 überschlagen. Der 47-Jährige fuhr mit seiner Mercedes C-Klasse gegen 16.10 Uhr auf der Bundesstraße 14 stadtauswärts. An der Ausfahrt des Heslacher Tunnels geriet er offenbar aus Unachtsamkeit gegen eine Betonbegrenzung, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen, der 47-Jährige blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro. Während der Unfallaufnahme war der Heslacher Tunnel in beide Richtungen gesperrt, es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart