POL-S: Auto aufgebockt und Felgen gestohlen - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 04.08.2020 08:08 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Vaihingen (ots)

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende (31.07.2020 bis 03.08.2020) ein Auto an der Hauptstraße aufgebockt und die Felgen abmontiert. Die Diebe machten sich im Zeitraum von Freitagabend, 19.00 Uhr bis Montagmorgen, 07.00 Uhr an dem Audi A4 zu schaffen, der im Außenbereich eines Fahrzeughandels an der Hauptstraße abgestellt war. Sie hoben das Fahrzeug mit einem Wagenheber an und montierten die Felgen samt Reifen ab. Im Anschluss stellten sie den Audi auf Pflastersteinen ab. Sie flüchteten unerkannt mit ihrer Beute. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903400 mit den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 4 Balinger Straße in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Brand
18.05.2021 12:05:52 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Brand

Stuttgart-Vaihingen (ots) In einem Gebäude am Pfaffenwaldring ist am Montag (17.05.2021) ein Brand a...