POL-S: Auf Kreuzung zusammengestoßen - Zeugen gesucht

  • veröffentlicht am 06.10.2020 08:10 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Mühlhausen (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Montag (05.10.2020) auf der Kreuzung Aldinger Straße / Mönchfeldstraße sind ein 61 Jahre alter Autofahrer und sein 29 Jahre alter Mitfahrer leicht verletzt worden. Der 61-Jährige war gegen 20.30 Uhr mit seinem BMW auf der Aldinger Straße in Richtung Remseck unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr ein 53-Jähriger mit seinem Opel auf der Mönchfeldstraße aus Richtung Mühlhausen kommend. Im Kreuzungsbereich stießen die Fahrzeuge zusammen. Die beiden Insassen des BMW erlitten leichte Verletzungen, der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189904100 bei den Beamtinnen und Beamten der Verkehrspolizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Auffahrunfall
26.10.2020 13:10:29 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Auffahrunfall

Stuttgart-Mitte (ots) Bei zwei Auffahrunfällen ist am Montagvormittag (26.10.2020) im Wagenburgtunne...