POL-S: Asphaltdecke nach Wasserrohrbruch gewölbt

  • veröffentlicht am 09.07.2020 06:07 Uhr
  • Polizeibericht

Stuttgart-Ost (ots)

Zu einem hohen Sachschaden kam es am frühen Donnerstagmorgen (09.07.2020) bei einem Wasserrohrbruch in der Gablenberger Hauptstraße. Ein 57 Jahre alter Passant rief gegen 04.15 Uhr bei der Polizei an und meldete, dass Wasser aus der Straße und dem Gehweg austrete. Bei dem Eintreffen der Beamten stand das Wasser bereits rund 15 Zentimeter hoch, eine Wohnung und mehrere Keller waren geflutet. Nachdem der Wasserversorger die Haupthähne abgedreht hatte, pumpte die Feuerwehr das Wasser in der betroffenen Wohnung und den Kellerräumen ab. Die Gablenberger Hauptstraße bleibt, bis die Reparaturen abgeschlossen sind, gesperrt. Dadurch wird auch der Busverkehr der SSB beeinträchtigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

www.polizei-bw.de/

Ähnliche Polizeiberichte aus Stuttgart
Polizeibericht POL-S: Küchenbrand
07.05.2021 09:05:51 Uhr
Polizeibericht

POL-S: Küchenbrand

Stuttgart-Nord (ots) Aus ungeklärter Ursache ist am Donnerstagabend (06.05.2021) in einer Wohnung an...